Bild: Verbraucherzentrale Hamburg Hausbild

Informationszentrum: Tests und Bücher

Informationszentrum

Wer sich über Produkte oder Dienstleistungen vor dem Kauf oder Vertrags­abschluss informieren will, wer das Beratungsangebot der Verbraucher­zentrale kennenlernen möchte, der ist im Infozentrum im Erdgeschoss des Hauses der Verbraucher­­zentrale an der Kirchenallee/Ecke Ernst-Merck-Straße richtig.

Kern des Infozentrums ist die Infothek. Unsere Themenordner stehen zur Selbst­information über Produkte und Dienstleistungen bereit – von A wie Autokindersitz bis Z wie Zahlungs­verkehr. Die einzelnen Tests sowie nach Jahrgängen geordneten Testhefte können eingesehen und kopiert werden. Die Mitarbeiterinnen rufen über ein digitales Schlagwort­verzeichnis zahlreiche weitere Informationen und Tests auf und drucken Ihnen diese aus. Gegen Kopiekosten können Sie diese mitnehmen. Die einmalige Nutzung der Infothek kostet 1,50 €, die Jahreskarte 10 €.

Im Infozentrum können Sie alle Bücher und Ratgeber kaufen, die Sie hier im Onlineshop finden. Wenn Sie also in Hamburg wohnen oder arbeiten, schauen Sie doch einmal herein und stöbern Sie in Ruhe in unserem Angebot.

Zudem finden Sie im Infozentrum unentgeltliche Faltblätter und Broschüren der Verbraucher­zentrale und anderer Institutionen mit Infos zu vielen Verbraucherfragen.

Das Infozentrum ist die Visitenkarte und Drehscheibe der Verbraucher­­zentrale. Es ist zugleich Empfang, Auskunfts- und Informationsstelle, Ratgebershop, Selbst­informations­bereich und Leseraum. Sie bekommen Antworten auf Ihre Fragen, Termine oder Nummern für die Beratung in unseren Fachbereichen.

Öffnungszeiten: 
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

 

Ab sofort bieten wir Ihnen dank Unterstützung von Freifunk Hamburg auch einen freien WLAN-Zugang.

Das Infozentrum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, außerdem haben wir ein behinderten­gerechtes WC. Ein Behinderten-Parkplatz befindet sich vor dem Hotel Norddeutscher Hof, gleich nebenan, Kirchenallee 24.