Rechenservice: Rückabwicklung bei Widerruf von Immobilienkrediten

Mit unserem Rechenservice können Sie sich berechnen lassen, welche Folgen der Widerruf Ihres Immobilienkredits hat. Tragen Sie hierfür einfach alle notwendigen Daten in die unten stehende Eingabemaske ein.

Was kostet der Rechenservice? Die ausführliche Berechnungsdokumentation des sogenannten Rückabwicklungssaldos mit ausführlichen Erläuterungen und einer finanzmathematischen Dokumentation als PDF-Datei kostet 30 Euro. Eine Vorschau auf die Ergebnisübersicht erhalten Sie kostenlos. Vor dem Kauf der Berechnungsdokumentation haben Sie so auch die Möglichkeit, Eingabefehler zu erkennen und – wenn notwendig – zu korrigieren.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kredit folgende Bedingungen erfüllen muss, um diesen Rechenservice nutzen zu können:

  • Der Vertrag wurde ab dem 2. November 2002 und vor dem 13. Juni 2014 abgeschlossen.

  • Der Kredit wurde in einer Zahlung herausgegeben.

  • Die Raten waren über den Zeitraum hinweg stetig.

  • Es wurde ein Festzins vereinbart.

Wie genau der von uns vorgeschlagene sogenannte Rückabwicklungssaldo berechnet wird, können Sie der technischen Beschreibung entnehmen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass mit diesem Angebot nicht juristisch geprüft wird, ob Ihr Immobilienkreditvertrag grundsätzlich wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung widerrufen werden kann. Hierfür können Sie unser Angebot zur Vertragsprüfung nutzen oder sich an einen auf das Thema spezialisierten Rechtsanwalt wenden. Dieser wird Sie auch über die Prozessrisiken aufklären, die ein Widerruf auslösen kann. Bedenken Sie, die Kosten eines Rechtsstreits im Zusammenhang mit Widerrufen können die erhofften Vorteile überschreiten.

Bitte prüfen Sie Ihre Buchungsübersichten genau.

Nach dem Berechnen und vor dem Kauf des PDF-Dokuments sollten Sie anhand der Buchungsübersichten genau prüfen, ob alle tatsächlich ausgeführten Zahlungsströme in den Verläufen vorhanden sind.

Unter dem Reiter „Buchungen Kreditgeber“ muss also die erfolgte Auszahlung korrekt dargestellt sein. Unter dem Reiter „Buchungen Kreditnehmer“ müssen alle Raten und gegebenenfalls alle Sondertilgungen, falls gezahlt die Ablösesumme und falls gezahlt die Vorfälligkeits­entschädigung enthalten sein. Folgende Abkürzungen haben wir verwendet:

  • Ablösung: Kreditablösungsbetrag ohne Vorfälligkeitsentschädigung
  • AZ: Kreditauszahlung
  • Eff. JZ: Vertraglicher effektiver Jahreszins
  • RA: Kreditrate
  • ST: Sondertilgung
  • VFE: Vorfälligkeitsentschädigung

Falls einzelne Angaben nicht stimmen, können Sie diese korrigieren. Durch Drücken auf „Zurück zur Eingabemaske“ kommen Sie zurück zur Eingabe­möglichkeit und können dort Änderungen vornehmen.

Noch offene Fragen?

Sie benötigen eine Berechnung Ihres Rückabwicklungssaldos, können den Rechenservice aber nicht nutzen, weil Ihr Kredit anders verlaufen ist als in den oben genannten Bedingungen, oder weil Sie andere Berechnungs­parameter wünschen, dann senden Sie eine E-Mail an unsere Baufinanzierungsexperten.

ermöglicht durch: