Energiesparen: Detail-Check für Einzelmaßnahmen

Sie wissen bereits, dass Sie Ihr Haus energetisch auf Vordermann bringen wollen, nur: Wie setzen Sie es sinnvoll um und wofür gibt es Fördermittel?

Für Ratsuchende, die konkretere Einzelprobleme haben, etwa eine Dämmung planen, die Heizung austauschen möchten oder andere Sanierungsvorhaben in Angriff nehmen möchten ist unser „Detail-Check” geeignet:

Unser Energieberater kommt nach Vereinbarung in Ihre Wohnung oder in Ihr Haus und gibt aufgrund seiner Inaugenscheinnahme und des Gesprächs mit Ihnen konkrete Tipps und Empfehlungen zur Energieeinsparung. Zusätzlich erhalten Sie einen schriftlichen, individuellen Bericht über die wichtigsten Ergebnisse und Einsparmöglichkeiten.

Sie zahlen nur einen Kostenbeitrag von 40 Euro. Der überwiegende Teil der Kosten wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finanziert. Für dieses Angebot ist ein persönliches Vorab-Beratungsgespräch in einer unserer Beratungsstellen empfehlenswert (Kosten: 5 Euro pro 30 Minuten).

Sie benötigen zunächst eine Orientierung über Ihren Energieverbrauch und Hinweise zu eventuell sinnvollen Maßnahmen zur Einsparung? Dann sind unsere Basis- oder Gebäude-Checks für Sie das Richtige.

Sie wollen noch mehr wissen oder sich anmelden?

Telefon: (040) 24832-250*

Montag bis Donnerstag, 9.30 – 16 Uhr und Freitag, 9.30 – 14 Uhr

E-Mail: klima@vzhh.de*

oder an der bundesweiten Hotline: 0800 - 809 802 400 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz und für Mobilfunkteilnehmer)

Vielleicht interessieren Sie unsere Vorträge aus dem Bereich Energiesparen? Schauen Sie in unsere aktuelle Übersicht und melden Sie sich direkt an.

 Logo EnergieberatungFörderhinweis BMWI

* Die Energie- und Klimahotline wird zu 100 Prozent von der Behörde für Umwelt und Energie gefördert.

Stand vom Mittwoch, 6. Januar 2016

zurück