Veranstaltungen

Warenkorb

Aktuelle Corona-Regelung in der Verbraucherzentrale

Stand: 01.07.2022

Die Verbraucherzentrale Hamburg und ihre Quartiersbüros sind aktuell unter Einhaltung bestimmter Hygieneregeln geöffnet. 2G- bzw. 3G-Zugangsmodelle gelten nicht mehr. Das bedeutet: 

Persönliche Beratung / Besuch im Infozentrum oder Quartiersbüro

  • Beratungsgespräche sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
  • Kommen Sie möglichst allein zu Ihrem Beratungsgespräch. Eine Person zum Dolmetschen oder als Betreuung dürfen Sie mitbringen.
  • Sie müssen eine FFP2-Maske über Mund und Nase tragen, wenn Sie bei uns vor Ort in der Verbraucherzentrale sind.
  • Bringen Sie Stift und Papier für Notizen mit und ggf. auch Ihre eigenen Getränke.
  • Zahlen Sie das Beratungsentgelt nach Möglichkeit bargeldlos mit einer Girocard.

Vorträge in der Verbraucherzentrale

  • Für die Veranstaltungen müssen Sie sich vorab anmelden – online auf unserer Website, telefonisch unter (040) 24832 108 oder per E-Mail an vortraege@vzhh.de.
  • Sie müssen eine FFP2-Maske über Mund und Nase tragen, wenn Sie zu einem Vortrag in die Verbraucherzentrale kommen.
  • Bringen Sie Stift und Papier für Notizen mit und ggf. auch Ihre eigenen Getränke.
  • Das Entgelt für den Vortrag können Sie direkt vor dem Termin bezahlen – gerne bargeldlos mit Girocard.