Arztbesuche

Meldungen

Wie gut untersuchen Hausärzte?

Eine Patientin, die unter anhaltender Müdigkeit litt, besuchte 28 zufällig ausgewählte Hausärzte und bewertete deren Arbeit mit Schulnoten. Knapp 15 Prozent der Hausärzte überzeugten bei der Erstberatung voll und erhielten die Schulnote 1, aber ebenso viele fielen mit der Note 5 durch.

mehr
  • Frau beim Gynäkologen

    Frauenärzte: Schlecht beraten in Sachen Verhütung

    Anti-Baby-Pille, Spirale oder doch Kondom? Verhütungsmethoden gibt es viele, doch nicht jede ist für jede Frau geeignet. Wir haben überprüft, wie gut Gynäkologen bei diesem Thema beraten. Das Ergebnis ist erschreckend.

  • Ärztin schreibt Rezept

    Neurologen: Parkinson-Diagnose in fünf Minuten?

    Diagnosen sind schnell gestellt, doch sind sie immer fundiert und ausführlich? Und wie wird mit den Bedürfnissen von Patienten umgegangen? Zusammen mit einer 75-jährigen Rentnerin haben wir 15 Praxen für Neurologie in Hamburg auf den Nerv gefühlt.

  • Ärztin beim Hautkrebs-Screening

    Dermatologen: Besser als andere Fachärzte

    Zwei Patienten litten unter Akne, die selbst nach der Pubertät nicht verschwunden war. Sie besuchten insgesamt 43 zufällig ausgewählte Dermatologen, um sich beraten zu lassen. Das Ergebnis: Sie waren besser als andere Fachärzte, die wir überprüft haben.

  • Ärztin im Gespräch mit einer Patientin

    Allgemeinmediziner: Gerade mal Mittelmaß

    Wie gut sind eigentlich Hamburger Ärzte? Wir haben die Erstberatung bei 60 Allgemeinmedizinern genauer unter die Lupe genommen. Für 37 Prozent gibt es die Schulnote 5: mangelhaft und durchgefallen.

  • Augenärztin untersucht ältere Dame

    Augenärzte: Nur 2 von 30 beraten sehr gut

    Eine Patientin leidet unter unregelmäßigen Schmerzattacken im Bereich hinter den Augen. Sie geht zum Augenarzt. Doch nur von zwei Medizinern wird sie sehr gut beraten. Das ergab unser Check von 30 Augenarztpraxen.

  • Ältere Frau fasst sich an ihre Schulter

    Schlecht beraten mit Orthopäden

    Wer in Hamburg als Patient eine gute Erstberatung bei einem Orthopäden sucht, wird häufig enttäuscht. Fast 40 Prozent der Fachärzte fiel bei unserem Ärzte-Check komplett durch. Entsprechend schlecht war die Durchschnittsnote der Beratung mit 3,9.

  • Zahnarzt im Gespräch

    Zahnärzte: Ein Drittel durchgefallen

    In unserem Zahnarzt-Check fiel ein Drittel durch, nur vier von 30 Zahnmedizinern schnitten gut ab. Eine Patientin hatte dazu je zehn Zahnärzte in den Hamburger Stadtteilen Poppenbüttel, Rotherbaum und Wilhelmsburg besucht. Sie wollte sich zum Zustand ihrer Zähne und zum Umgang mit einer Zahnlücke beraten lassen.