Kandidat 4: Mentos Pure White Kaugummi von Perfetti Van Melle

Die Fakten

  1. Deutlich weniger Dragees in der gleichen Dose: Statt 50 nur 35 Stück pro Packung. Bei gleichem Preis ist das eine versteckte Preiserhöhung um 43 Prozent.
  2. Zwar wiegt jedes einzelne Dragee nun mehr, doch die meisten Verbraucher werden die Kaugummis nicht teilen.
  3. Der Hersteller gibt eine widersprüchliche Auskunft zur Rezepturänderung.

Bei den zuckerfreien „Mentos Pure White“ Kaugummis hat der Hersteller drastisch die Anzahl der Dragees reduziert. Statt 50 Stück werden jetzt pro Plastikdose nur noch 35 Stück verkauft. Bei gleichem Preis von 2,49 Euro ist das eine deftige versteckte Preiserhöhung von 43 Prozent bezogen auf die Stückzahl.

Zwar sind die einzelnen Dragees schwerer – statt 1,5 Gramm sind es jetzt 2 Gramm - das nützt aber wenig, denn die Kunden werden sicherlich die neuen Dragees nicht teilen.

Statement des Herstellers Perfetti Van Melle

Besonders dreist verhielt sich der Hersteller Perfetti Van Melle in seiner Stellungnahme. Auf unsere Anfrage antwortete die Firma, dass die Rezeptur verbessert wurde:

„(…) wurden Gelatine, Schellack und der Farbstoff Titandioxid aus dem Produkt genommen (…)“.

Wir haben die Zutatenlisten der vorliegenden alten und neuen Packung verglichen. Nur Shellack wurde in der neuen Packung herausgenommen, Gelatine und Titandioxid waren auch schon in der alten Packung nicht drin. Auf diesen Widerspruch von uns angesprochen, schwieg die Firma hartnäckig.