Justitia

18 Prozesse gegen Rechtsschutzversicherer

Bilanz der Klagen

Die Verträge der meisten Rechts­­schutz­­versicherungen enthalten eine fiese Klausel. Wir haben gegen 18 Versicherer geklagt. Die Klausel wurde von den Gerichten reihenweise verboten. Bilanz unserer Klageserie. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Paar sucht mit Fernglas niedrige Prozente

Hypothekenzinsvergleich

Die TOP 15

Die Bauzinsen sind nach wie vor niedrig. Doch der Vergleich lohnt sich trotzdem, denn Sie sparen Tausende Euro, wenn Sie den richtigen Anbieter wählen. Jede Woche ermitteln wir die 15 zins­günstigsten Kredit­angebote in Hamburg und Umgebung. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Tabletten mit Maßband

Bewertung von Schlankheitsmitteln - mit Broschüre

Schlankheitsmittel: Was ist dran an Pulvern und Pillen?

Schlankheitsmittel sind meist unwirksam – im schlimmsten Fall sogar gesundheitsschädlich. Wir geben Ihnen einen Überblick zu den verschiedenen Wirkstoffgruppen und eine Bewertung der Mittel an die Hand. Mit „Schwarzer Liste der Schlankheitsmittel“. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Häuser aus Geldscheinen vor blauem Himmel

Seminar zur Immobilienfinanzierung am 26. April

Wie finanziere ich mein Haus oder meine Wohnung?

Sie träumen von den eigenen vier Wänden, wissen aber nicht, wie Sie Ihr Vorhaben finanzieren sollten? In unserem Grundseminar zur Immobilienfinanzierung am 26. April erklären wir Ihnen, wie Sie's am besten angehen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Aktenordner mit Geldscheinen und Taschenrechner

Kostenausgleichsvereinbarungen bei Lebens- und Rentenversicherungen

Keine Extrawurst

Renten- und Lebensversicherungen dürfen Verbraucher nach der Kündigung nicht dazu verpflichten, weiter Abschlusskosten zu zahlen. Ein kürzlich ergangenes Urteil des Bundesgerichtshofs zu PrismaLife-Verträgen könnte auch Ihre Rechte stärken. Prüfen Sie, ob Sie Ihren Versicherungsvertrag widerrufen können. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Stapel mit Kleingeld

Nachschlag bei gekündigten Lebensversicherungen

Jetzt fließt das Geld

Unser jahrelanger Kampf vor den Gerichten gegen kümmerliche Rückkaufswerte bei gekündigten Lebens- und Rentenversicherungen hat sich gelohnt. Jetzt fließt das Geld. Lesen Sie die Berichte glücklicher Verbraucher und mehr zu aktuellen Verfahren gegen Versicherer wie HDI und Skandia, Stuttgarter und Zurich, die die Rechtsprechung nicht umsetzen wollen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Älteres Ehepaar mit Obst- und Gemüsekorb

Kochveranstaltung am 28. April

Fit im Alter – kochen, schmecken, diskutieren

Wer seinen Ruhestand genießen möchte, sollte auch auf eine bewusste Ernährung achten. Bei uns lernen Sie, wie sich mit wenig Aufwand ein gutes Essen auf den Tisch zaubern lässt. Für den nächsten Termin am 28. April sind noch Plätze frei. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Verkehrsschilder mit Richtung Sorgen und Vorsorgen

Seminar am 6. Mai

Altersvorsorge für Selbstständige

Gerade Selbstständige müssen sich rechtzeitig um ihre Altersvorsorge kümmern. Was gut und richtig ist, erfahren Sie in unserem Seminar am Dienstag, 6. Mai. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Zwei Hände umschließen Geldscheine

Schadensersatz für nachteilige und gescheiterte Geldanlagen

Geschlossene Fonds: Gute Chancen vor Gericht

Commerzbank, Deutsche Bank und Co. sind trotz eindeutiger Rechtslage bei nachteiligen oder gescheiterten Geldanlagen nicht zum Schadensersatz bereit, sondern setzen auf Abwimmeln, Hinhalten und Vertrösten. Doch die Chancen für Anleger vor Gericht stehen gut. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Einkaufskorb mit Obst

Kostenloser geführter Stadtrundgang durch Altona

Green Shopping Tour

Sie sind neu in Hamburg und auf der Suche nach Fair Fashion, Leihfahrrädern und Bio-Cafés? Noch keine Idee, wo es Obst und Gemüse aus dem Hamburger Umland zu kaufen gibt? Bei unserer Green Shopping Tour nehmen wir Sie mit auf einen Stadtbummel abseits der üblichen Pfade. Nächster Termin ist der 7. Mai. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Abmahnung wird übergeben

Umfrage zum Urheberrecht

Nur noch 150 Euro oder was?

Sie sind im letzten halben Jahr wegen des Downloads von urheberrechtlich geschützten Dateien wie Filmen, Musik, Software oder eBooks abgemahnt worden? Die abmahnenden Anwaltskanzleien hätten dann nur noch rund 150 Euro für ihre „Leistung“ verlangen dürfen. War das bei Ihnen der Fall? Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen! Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Festtagstafel

Premium-Lebensmittel

Luxus zum Osterfest?

Besonders zu Fest- und Feiertagen legen Menschen viel Wert auf ein besonderes Essen. Anbieter und Handel reagieren und bieten Luxus für jedermann an – auch zum Osterfest. Doch häufig sparen die Hersteller an den hervorgehobenen Edelzutaten und arbeiten stattdessen mit Zusatzstoffen und Aromen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Orthopäde behandelt Patientin

Praxis-Check bei Hamburger Fachärzten

Schlecht beraten mit Orthopäden

Wer in Hamburg als Patient eine gute Erstberatung bei einem Orthopäden sucht, wird häufig enttäuscht. Fast 40 Prozent der Fachärzte fiel bei unserem Praxis-Check komplett durch. Entsprechend schlecht war die Durchschnittsnote der Beratung mit 3,9. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Verbraucherzentrale in Hamburg

Verbraucherzentrale dienstags bis 19 Uhr geöffnet

Erst checken, dann shoppen

Beim Einkauf nicht nur auf die Preise schauen, auch auf die Qualität achten. Unser Tipp: Erst mal die Tests lesen bei der Verbraucherzentrale. Täglich 10 bis 18 Uhr, dienstags bis 19 Uhr geöffnet. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Flaggen mit Allianz-Logo

Nachzahlungen bei gekündigten Lebens- und Rentenversicherungen

Rechenschwäche bei der Allianz?

Wir haben für 80 Versicherte Sammelklage gegen die Allianz wegen zu geringer Rückkaufswerte erhoben. Nun zahlt der Versicherungskonzern bereits zum zweiten Mal Geld an seine Kunden zurück! Auch andere Allianz-Versicherte sollten einen weiteren Nachschlag fordern. Mit Musterbrief. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Gabeln mit Essen

Vegane Lebensmittel

Nix mit Tieren, aber gesund?

Vegan ist Trend. Tierfreie Cocktailwürstchen, Lachsfilet aus Soja oder Milchersatz werden vor allem aus gesundheitlichen, ethischen oder ökologischen Gründen gegessen. Doch nicht jedes rein pflanzliche Fertiglebensmittel ist gesund oder wurde nachhaltig produziert. Wir haben einen Marktcheck gemacht. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Cornflakes in Schale

Mogelpackung des Monats und Mogelpackungsliste

Abgefrühstückt

Die Beschwerden zu Mogelpackungen reißen nicht ab. Unsere „Mogelpackung des Monats April“: Frühstücksflocken von Kellogg's. Betroffen sind die klassischen Cornflakes und die Sorte Special K. Der versteckte Preisaufschlag liegt bei über 20 Prozent! Diesen und viele weitere Fälle finden Sie in unserer Mogelpackungsliste mit mehr als 500 Beispielen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Register mit Schriftzug Lebensversicherung

Bewertungsreserven bei Kapitallebens- und privaten Rentenversicherungen

Bewertungsreserven – bald gekürzt oder gar gestrichen?

Wegen der diskutierten Änderung bei den Bewertungsreserven sollen Versicherte weniger Geld erhalten. Ist es nun sinnvoll, seine Kapitallebens- oder private Rentenversicherung rasch zu kündigen? Was Sie wissen sollten. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Textauszug Widerruf

Immobilienkredite

Widerrufsbelehrungen meistens ungültig

Zwei Drittel der von uns untersuchten Wider­rufs­be­lehrungen in Immobilien­kreditverträgen sind unwirksam. Wir sagen Ihnen warum und prüfen Ihre Unterlagen. Jetzt auch im persönlichen Beratungsgespräch. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Stempel mit Schriftzug P-Konto

Freibetragsgrenzen beim P-Konto

Deutsche Bank: Pfändung frei!

Ohne Not setzt die Deutsche Bank ihren P-Konto-Inhabern eine Frist, wenn wir Ihnen höhere Freibetragsgrenzen bestätigen. Bei einem Betroffenen wurden daher 290 Euro an einen Gläubiger abgeführt, obwohl das Geld eigentlich nicht pfändbar war. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Bundesminister Maas und Senatorin Prüfer-Storcks zu Gast in der Verbraucherzentrale Hamburg

Weltverbrauchertag

Bundesminister Maas für Finanzmarktwächter

Bundesverbraucherschutzminister Maas und Hamburgs Verbraucherschutzsenatorin Prüfer-Storcks trafen heute in der Hamburger Verbraucherzentrale finanziell geschädigte Verbraucher und sprachen sich für die Einrichtung von Finanzmarktwächtern bei den Verbraucherzentralen aus. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Zuckerhaufen

Zucker in Lebensmitteln

Alles Zucker oder was?

Zucker macht uns krank, lautet die aktuelle Botschaft in den Medien. 36 Kilogramm isst jeder Deutsche laut Statistik und eigentlich noch viel mehr. Trotzdem sieht die Lebensmittelindustrie keinen Handlungsbedarf. Der Zuckerverbrauch sei seit Jahren konstant. Was ist dran an den Argumenten der Zuckerlobby? Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen


Tastatur mit gebrochenem Herzen

Klage gegen Partnervermittlung

Parship mag Widerruf nicht

Wer bei dem Online-Partnervermittler Parship seinen Vertrag binnen 14 Tagen fristgerecht widerruft, wird trotzdem kräftig zur Kasse gebeten. Mit der Begründung des Wertersatzes stellt Parship überzogene Forderungen an ehemalige Kunden. Wir halten das Vorgehen für unzulässig und haben Klage gegen das Unternehmen eingereicht. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Zeitschrift im Briefkasten

Zeitschriftenabonnements

Gutscheine vom VSR Verlag?

Sie haben für ein kostenpflichtiges Zeitschriftenabo unterschrieben und glaubten Gutscheine zum Einkaufen oder Probelesen zu bekommen. Der VSR Verlag verspricht Passanten in Einkaufszentren und Supermärkten zurzeit mal wieder das Blaue vom Himmel. Achtung, fallen Sie nicht darauf herein! Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Versichertenkarte der BarmerGEK

Stellenabbau bei Krankenkassen

Rosskur bei der BarmerGEK

Wollen Sie, dass Ihre Krankenkasse Sie zu Hause besucht und dafür die Geschäftsstelle in Ihrer Nähe schließt? Das hat die BarmerGEK angekündigt. Sie wird bundesweit die Hälfte ihrer 800 Geschäftsstellen schließen und 3.500 ihrer fast 17.000 Mitarbeiter einsparen. Was bedeutet das für Versicherte? Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Illustration

Gentechnik und Kennzeichnung

Warum TC 1507 nicht auf unsere Äcker darf!

Die gentechnisch veränderte Maissorte TC 1507 steht vor der Zulassung in der Europäischen Union. Zu wenige EU-Mitgliedsstaaten sprachen sich gegen den Anbau aus; auch Deutschland enthielt sich der Stimme. Warum nur? Sieben gute Gründe, gegen diesen Mais zu sein. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Vattenfall Logo

Was tun bei Strompreiserhöhungen?

Widerstand - Wechsel - Weniger

Vattenfall erhöht die Strompreise in Hamburg. Vier Prozent mehr sollen Kunden ab 1. April zahlen. Na, wenn das kein Grund ist, endlich das Heft in die Hand zu nehmen. Unser Tipp: W W W! Widerstand - Wechsel - Weniger verbrauchen. Wir zeigen, wie das geht. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima

Radioaktivität in Lebensmitteln?

Knapp drei Jahre sind seit der Katastrophe vergangen. Nun treibt auch noch eine radioaktive „Wasserblase” zur amerikanischen Westküste. Welche Lebensmittel sind nach der Atomkatastrophe von Fukushima belastet? Hier halten wir Sie auf dem Laufenden... Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Hinweise für Genussrechtsinhaber

Prokon – jetzt Ruhe bewahren!

Das Windkraftunternehmen Prokon hat Insolvenzantrag beim Amtsgericht Itzehoe gestellt. Was Sie als Anleger jetzt tun sollten. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Allianz-Flaggen

Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart

Riester: Allianz darf ärmere Kunden nicht mehr prellen

Sieg vor dem Oberlandesgericht Stuttgart! Das Gericht befand die Überschuss­­klauseln in der Riester-Renten­ver­sicherung der Allianz für unwirksam. Bis zu 3.500 Euro weniger haben fast alle Allianz-Riester-Kunden bei Renten­­beginn. Das hat jetzt ein Ende. Mit Musterbrief für höhere Überschüsse. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Umzug: Menschen in Kartons

Gratis Beratung und Infos für Neu-Hamburger

Neu in Hamburg?

Wer umzieht, möchte schnell in der neuen Heimat ankommen. Wir unterstützen Sie ab sofort beim Ankommen in Hamburg – helfen bei der Orientierung in Sachen Mobilität, geben Tipps für die Anschaffung energie­sparender Haushalts­geräte oder zum Stromsparen und wissen, wo man in Hamburg regionale Lebensmittel kauft. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen
Glasfassade mit Schriftzug Versicherungen

BGH-Urteil zu Lebens- und Rentenversicherungen

Nachschlag für Millionen

Vertragsklauseln der Versicherer zum Rückkaufswert bei Lebens- und Renten­versicherungen sind unwirksam. Millionen Kunden können Geld zurückfordern. Melden Sie Ihre Forderungen mit unserem Musterbrief an. Achtung, zum Ende des Jahres verjähren alle Ansprüche für in 2011 gekündigte Verträge. Handeln Sie jetzt! Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Richtungsschilder Anmelden Abmelden

Neuer Rundfunkbeitrag

Abmelden vom Rundfunkbeitrag

Geräte abmelden war früher. Mit dem neuen Rundfunk­beitrag gelten andere Regeln. Jetzt muss man die Wohnung abmelden. Was man dabei beachten muss. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen
Verkabelung auf der Rückseite von Computern

Elektronische Gesundheitskarte

Muss ich meiner Krankenkasse ein Foto schicken?

Bis zum Jahres­ende 2013 sollten alle gesetzlich Versicherten ihrer Krankenkasse eine Foto für die elektronische Gesundheits­karte zusenden. Nicht alle haben die Aufforderung befolgt, denn die Karte ist umstritten. Ein aktuelles Gutachten ergibt: Alle bereits ausgeteilten Karten seien ungültig und rechtswidrig. Was Sie jetzt wissen müssen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Geldschein mit absteigender Kurve

Wöchentlich aktualisierter Sparzinsvergleich als Download

Wo gibts die besten Sparzinsen?

Sie wollen Ihr Geld sicher und zu guten Konditionen anlegen? Ob Tagesgeld, Festgeld, Sparbuch, Ansparplan oder Einmal­anlage – in unserem aktuellen Sparzins­vergleich finden Sie die Angebote von 30 Finanz­instituten über­sicht­lich zusammen­ge­stellt. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen
Goldfische am Haken

Aktuelle Warnung vor Phishing-Mails

E-Mail für Dich

Sie haben eine vermeintliche Telefonrechnung erhalten oder werden aufgefordert, Ihre Kontodaten preiszugeben. Löschen Sie diese Nachrichten und öffnen Sie keine Links oder angehängten Dokumente. Es handelt es sich um Phishing-Mails, mit denen Ihnen Gauner höchst private Daten abluchsen wollen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen

Lose, Niete

Gewinnspiele und Telefonwerbung

Schwarze Liste der Abzocker

Mal ist es eine Reise, mal ein Sachpreis, mal Bargeld. Unsere schwarze Liste unseriöser Betreiber von Gewinnspielen und Kaffee­fahrten ist lang. Hier können Sie nachlesen, wer Dreck am Stecken hat. Außerdem erfahren Sie, was zu tun ist und was unsere Musterprozesse gegen die bösen Buben gebracht haben. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen
Tafel mit Schriftzug Gutschein

Gutscheine

Gutscheine - unbegrenzt gültig?

Wie lange sind sie gültig? Wer darf sie einlösen? Muss der Gutschein auch bar aus­gezahlt werden? Hier erfahren Sie alles zu Ihren Rechten bei Gutscheinen. Klicken sie hier, um zu dem Artikel zu gelangen