Energetische Sanierung

Meldungen

Mehr Geld vom Staat für neue Heizungen und Dämmmaßnahmen

Sie besitzen eine Immobilie und nutzen diese selbst? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um energetische Sanierungsmaßnahmen wie den Austausch Ihrer alten Heizungsanlage anzugehen – der Staat greift Ihnen dabei finanziell ordentlich unter die Arme.

mehr
  • Haus im Schnee

    So machen Sie Ihr Haus schnell winterfest

    Wie machen Sie in der kalten Jahreszeit Ihr Zuhause behaglicher, ohne mehr Geld fürs Heizen auszugeben? Wir erklären, wo Energie verloren geht und geben Ihnen Tipps zur kurzfristigen Umsetzung – um langfristig Energie zu sparen.

  • Handwerker auf Baustelle

    Durchblick im Förderdschungel

    Der sparsame und effiziente Einsatz von Energie soll sich lohnen. Wer energieeffizient baut oder saniert, kann daher eine Fülle an öffentlichen Fördermitteln in Anspruch nehmen. Doch welche sind die richtigen Programme für Ihr Vorhaben? Wir beraten und unterstützen bei der Auswahl.

  • Solarthermieanlage auf einem Hausdauch

    Energiesparen mit dem Detail-Check

    Sie möchten Ihr Haus dämmen oder die Fenster erneuern? Eine neue Heizungsanlage muss her? Mit unserem Detail-Check können Sie ein Vielfaches an Energiekosten sparen.

  • Bauarbeiter auf Baustelle

    Sicher sanieren mit der Unternehmererklärung

    Viele Bauherren fragen sich, wie sie die Einhaltung der Energieeinsparverordnung überprüfen können. Lassen Sie sich eine Unternehmererklärung geben! Diese bestätigt, dass das Sanierungsergebnis den Vorgaben der EnEV entspricht. Für den Erhalt von Fördermitteln ist eine solche Erklärung zwingend erforderlich.

  • Familie öffnet Tür zu Wohnung oder Haus

    Viel Zoff um wenig Sanierung

    Wollen Wohnungs­eigentümergemein­schaften energetisch sanieren, führt dies häufig zum Streit, weil sich Interessen und finanzielle Mittel jedes einzelnen stark unterscheiden. Am Ende langer Auseinandersetzungen stehen häufig halbherzige Lösungen. Unser Angebot kann helfen.

Beratungsangebot Energetische Sanierung

Unsere Beratungsangebote

Telefonische Beratung Hamburger Energielotsen
Info

(040) 248 32-250
Auskünfte zu allen Themen rund ums Einsparen von Energie wie z.B. Stromsparen, Heizungsanlagen, energiesparendes Bauen, Wärmedämmung, Solaranlagen, Schimmelbildung, Fördermittel sowie Informationen zu weiteren Hamburger Beratungsangeboten in Sachen Energie und Klima für private Interessenten sowie auch Gewerbetreibende

Kosten
unentgeltlich

Zeiten
Mo und Di
9.00 - 18.30 Uhr und
Mi, Do, Fr
9 - 16 Uhr

Schriftliche Beratung Bauen, Wohnen + Energie
Info

Auskünfte zu allen Themen rund ums Einsparen von Energie wie z.B. Stromsparen, Heizungsanlagen, energiesparendes Bauen, Wärmedämmung, Solaranlagen, Schimmelbildung, Fördermittel sowie Informationen zu weiteren Hamburger Beratungsangeboten in Sachen Energie und Klima

Kosten
unentgeltlich

Kontakt
Kontaktformular

Kirchenallee 22, 20099 Hamburg
Fax (040) 24832-290

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Energiesparberatung in der Verbraucherzentrale
Info

Auskünfte zu allen Themen rund ums Einsparen von Energie wie z.B. Stromsparen, Heizungsanlagen, energiesparendes Bauen, Wärmedämmung, Solaranlagen, Schimmelbildung, Fördermittel

Kosten
unentgeltlich
(45 Min.)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Basis-Check (Stromsparen)
Info

Vor-Ort-Beratung zum Strom- und Wärmeverbrauch sowie zu Einsparmöglichkeiten, inklusive Standard-Kurzbericht

Kosten
kostenfrei
(ca. 60 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Gebäude-Check
Info

Vor-Ort-Beratung zum Strom- und Wärmeverbrauch und Einsparmöglichkeiten sowie zu den Themen Heizungsanlage, baulicher Wärme­schutz und erneuerbare Energien, inklusive Standard-Kurzbericht

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro
(ca. 120 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Heiz-Check
Info

Vor-Ort-Beratung an zwei möglichst aufeinanderfolgenden Tagen: Messung wichtiger Systemtemperaturen, Über­prüfung und Inaugenscheinnahme, inklusive Bericht mit Ergebnissen und Handlungsempfehlungen
Details des Beratungsangebotes

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Detail-Check
Info

Vor-Ort-Beratung. Energiesparberatung in den eigenen vier Wänden, zum Beispiel zu Dämmmaßnahmen, Do-it-yourself-Vorhaben oder Heizkosten, inklusive individuellem Bericht (nur nach vorausgegangener persönlicher Beratung in einer Beratungsstelle)

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Bücher und Broschüren