Heizung

Meldungen

HanseWerk verurteilt

Der Fernwärmeanbieter HanseWerk Natur hat eine Preisgleitklausel in seinen Wärmelieferungsverträgen einfach umgestellt, ohne dass die betroffenen Kunden zustimmen mussten. So geht's nicht! Wir haben das Unternehmen verklagt und vor dem Landgericht Hamburg gewonnen. Doch das Verfahren geht weiter...

mehr
  • Solarthermieanlage auf einem Hausdauch

    Was bringt meine Solaranlage?

    Wärme aus Sonnenlicht – ohne Brennstoff und ohne Emissionen – hört sich gut an! In der Praxis bleiben Solarthermieanlagen aber leider oft hinter den Erwartungen zurück. Wir prüfen, ob Ihre Anlage optimal läuft.

  • Mann sitzt auf Sofa und liest einen Brief

    HanseWerk Natur - unterschreiben Sie nicht!

    Die HanseWerk Natur GmbH fordert Fernwärmekunden per Brief auf, einem Nachtrag ihres Wärmelieferungsvertrags zuzustimmen. 100 oder sogar 200 Kilowattstunden will das Unternehmen ihnen dafür auf der nächsten Jahresabrechnung gutschreiben. Unterzeichnen Sie nicht – Sie machen kein gutes Geschäft!

  • Stopp-Schild mit Landschaft im Hintergrund

    HanseWerk: Verjährung gestoppt

    Wir haben mit der HanseWerk Natur GmbH eine Vereinbarung geschlossen, wonach das Unternehmen in bestimmten Fällen auf die Einrede der Verjährung für Erstattungsansprüche verzichtet, die sich möglicherweise aus der einseitigen Umstellung einer Preisgleitklausel für seine Wärmelieferverträge ergeben. Das sollten Sie wissen.

  • Haus im Schnee

    So machen Sie Ihr Haus schnell winterfest

    Wie machen Sie in der kalten Jahreszeit Ihr Zuhause behaglicher, ohne mehr Geld fürs Heizen auszugeben? Wir erklären, wo Energie verloren geht und geben Ihnen Tipps zur kurzfristigen Umsetzung – um langfristig Energie zu sparen.

  • Frau füttert Hund auf Sofa

    Gut geheizt durch den Winter

    Niedrige Temperaturen lassen die Heizkosten steigen. Was tun? Wie Sie effizienter und umweltfreundlicher heizen und obendrein noch Kosten sparen können. Fünf Heiztipps, die Sie unbedingt beachten werden sollten.

  • Frau sitzt mit einer Tasse und Decke auf dem Sofa

    Lassen Sie Ihre Heizung checken!

    Viele Heizungsanlagen sind in der Praxis nicht so effizient wie versprochen. Wie sieht es mit Ihrer Heizung aus? Wir bewerten Ihre Anlage und geben Ihnen Empfehlungen, wie sich Ihr System ohne große Investitionen optimieren lässt.

  • Monteur im Heizungskeller

    Alles klar im Heizungskeller?

    Zahlen Sie zu viel Geld dafür, dass es warm in Ihren vier Wänden wird? Oft ist ein schlecht eingestelltes Heizungssystem das Problem. Wir nehmen Ihre Heizung unter die Lupe.

  • Frau sitzt mit einer Tasse und Decke auf dem Sofa

    Heizkosten senken – Gasversorger wechseln

    Sind Ihre Heizkosten auch zu hoch? Wer seinen Gasversorger wechselt, kann jährlich mehrere hundert Euro sparen – einfach und ohne Risiko. Der Aufwand ist gering und Sie werden nicht im Kalten sitzen. Versprochen! Worauf Sie beim Anbieterwechsel achten sollten.

Beratungsangebot Heizung

Unsere Beratungsangebote

Telefonische Beratung Hamburger Energielotsen
Info

(040) 248 32-250
Auskünfte zu allen Themen rund ums Einsparen von Energie wie z.B. Stromsparen, Heizungsanlagen, energiesparendes Bauen, Wärmedämmung, Solaranlagen, Schimmelbildung, Fördermittel sowie Informationen zu weiteren Hamburger Beratungsangeboten in Sachen Energie und Klima für private Interessenten sowie auch Gewerbetreibende

Kosten
unentgeltlich

Zeiten
Mo und Di
9.00 - 18.30 Uhr und
Mi, Do, Fr
9 - 16 Uhr

Schriftliche Beratung Bauen, Wohnen + Energie
Info

Auskünfte zu allen Themen rund ums Einsparen von Energie wie z.B. Stromsparen, Heizungsanlagen, energiesparendes Bauen, Wärmedämmung, Solaranlagen, Schimmelbildung, Fördermittel sowie Informationen zu weiteren Hamburger Beratungsangeboten in Sachen Energie und Klima

Kosten
unentgeltlich

Kontakt
Kontaktformular

Kirchenallee 22, 20099 Hamburg
Fax (040) 24832-290

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Beratung Bauen, Wohnen + Energie, auch in Bergedorf und Fuhlsbüttel
Info

Energiesparberatung in der Verbraucherzentrale oder den Beratungsstellen in Bergedorf und Fuhlsbüttel zu allen Fragen rund ums Stromsparen, zu baulichem Wärmeschutz, zu Haustechnik, erneuerbaren Energien und Wärmeschutz

Kosten
kostenfrei
(30 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Basis-Check (Stromsparen)
Info

Vor-Ort-Beratung zum Strom- und Wärmeverbrauch sowie zu Einsparmöglichkeiten, inklusive Standard-Kurzbericht

Kosten
kostenfrei
(ca. 60 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Gebäude-Check
Info

Vor-Ort-Beratung zum Strom- und Wärmeverbrauch und Einsparmöglichkeiten sowie zu den Themen Heizungsanlage, baulicher Wärme­schutz und erneuerbare Energien, inklusive Standard-Kurzbericht

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro
(ca. 120 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Heiz-Check
Info

Vor-Ort-Beratung an zwei möglichst aufeinanderfolgenden Tagen: Messung wichtiger Systemtemperaturen, Über­prüfung und Inaugenscheinnahme, inklusive Bericht mit Ergebnissen und Handlungsempfehlungen
Details des Beratungsangebotes

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Eignungs-Check Solar
Info

Vor-Ort-Beratung für Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die sich für die Nutzung von Solarenergie interessieren. Prüfung der Möglichkeiten, die Warmwasserbereitung und Heizung mit einer Solaranlage zu unterstützen oder Strom zu erzeugen. Inklusive individuellem Bericht. 

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro
(ca. 60 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Solarwärme-Check
Info

Vor-Ort-Beratung. Zwei Termine innerhalb einer Woche (je nach Wetter). Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz solarthermischer Anlagen (Keine Photovoltaik-Anlagen!) inklusive standardisiertem Bericht mit Ergebnissen und Handlungsempfehlungen
Details des Beratungsangebotes

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Detail-Check
Info

Vor-Ort-Beratung. Energiesparberatung in den eigenen vier Wänden, zum Beispiel zu Dämmmaßnahmen, Do-it-yourself-Vorhaben oder Heizkosten, inklusive individuellem Bericht (nur nach vorausgegangener persönlicher Beratung in einer Beratungsstelle)

Kosten
in Hamburg: kostenfrei,
außerhalb Hamburgs: 30 Euro

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Spezialberatung zu erneuerbaren Energien
Info

Persönliche Beratung in der Verbraucherzentrale zu Grundlagen und Voraussetzungen für die Nutzung von erneuerbaren Energien mittels Solarthermie, Photovoltaik, Wärmepumpen und Holzpellets, inklusive Prüfung von Angeboten und Hinweisen zu Fördermitteln

Kosten
kostenfrei
(45 Minuten)

Kontakt
nach Terminvereinbarung
(040) 24832-250
oder
Kontaktformular

Bücher und Broschüren