📣 Online-Vortrag »Beitragserhöhung für die private Krankenversicherung! Und nun?« am 13. Dezember, 18.30 Uhr ⇒ Jetzt anmelden


Veranstaltungen

Warenkorb

Versicherungsbedarf

Meldungen

Kfz-Versicherung wechseln – so geht's

Der 30. November ist bei vielen Kfz-Versicherungen Stichtag für die Kündigung. Wenn Ihr Vertrag zu teuer ist, haben Sie dann die Chance für einen Neuabschluss. Doch beim Wechsel zu einem neuen Anbieter sollten Sie nicht nur auf den Preis achten.

mehr
  • Thumbnail

    Welche Versicherung brauche ich wirklich?

    Viele Menschen geben jede Menge Geld für ihren Versicherungsschutz aus und trotzdem sind sie manchmal unterversichert, weil die wirklich existenzbedrohenden Risiken nicht abgedeckt sind. Wir sagen Ihnen, ob und unter welchen Umständen eine Versicherung sinnvoll ist und worauf Sie getrost verzichten können, um Geld zu sparen.

  • Thumbnail

    Schulstart: Wie muss ich mein Kind versichern?

    Beginnt für Erstklässlerinnen und Erstklässler der Start in den Schulalltag, fragen sich viele Eltern, ob ein besonderer Versicherungsschutz für ihren Nachwuchs nötig ist. Wir sagen es Ihnen.

  • Thumbnail

    Reisekrankenversicherung – das sollten Sie wissen!

    Ob Strandurlaub, Bergtour oder Städtetrip – wer im Urlaub zum Arzt muss, sollte mit einer Auslandsreisekrankenversicherung vorgesorgt haben. Doch Achtung, manche Versicherer zahlen nicht, wenn für das Reiseland eine Reisewarnung gilt.

  • Thumbnail

    Versicherungen für die Reise

    Viele fragen sich, welche Ver­siche­rungen sie auf Reisen tatsächlich brauchen. Wir meinen: Viele Reise­ver­siche­rungen sind über­flüssig. Welche Policen Sie wirklich haben sollten und welche eher nicht.

  • Thumbnail

    Sollte ich eine Fahrradversicherung für mein E-Bike abschließen?

    Elektro-Fahrräder sind in der Regel über die Hausratversicherung versichert. Allerdings ist deren Versicherungssumme meistens begrenzt. Unter Umständen kann daher eine extra Fahrradversicherung sinnvoll sein. Doch Achtung, ein Rundum-Sorglos-Paket ist diese nicht.

  • Thumbnail

    Elementarschadenversicherung – Bei Wind und Wetter

    Sie sind die Schrecken eines jeden Hausbesitzers: Erdrutsche, Überschwemmungen, Erdbeben oder Lawinen – je nach Wohnlage. Vor den finanziellen Folgen dieser Naturereignisse schützt eine Elementarschadenversicherung. Wichtig ist, dass der Vertrag zu den Bedürfnissen des Hausbesitzers passt.

  • Thumbnail

    Wie sich Azubis versichern sollten

    Immer am 1. August beginnt für viele junge Menschen der Start ins Berufsleben. Dann müssen sie sich auch um den notwendigen Versicherungsschutz kümmern. Doch welche Policen sind beim Berufseinstieg sinnvoll und worauf muss man unbedingt achten?

  • Thumbnail

    Corona-Tarife: Das Geschäft mit dem Pieks

    Sind Corona-Impfungen mit gesundheitlichen Risiken verbunden? Die Ängste und Sorgen hinter dieser Frage versuchen Versicherungsunternehmen für sich zu nutzen. Sie werben mit speziellen Unfall-Tarifen, die die Folgen von möglichen Impfschäden abfedern sollen. Wir raten von diesen Versicherungen ab.

  • Thumbnail

    Sterbegeldversicherung: Kein sanftes Ruhekissen

    Sie möchten Ihre Angehörigen nicht mit Bestattungskosten belasten und denken darüber nach, eine Sterbe­geld­versicherung abzuschließen? Bloß nicht! Die Policen sind in der Regel ein Verlustgeschäft.

  • Thumbnail

    Kfz-Versicherung: Augen auf bei der Tarifwahl!

    Der 30. November ist in den meisten Kfz-Versicherungsverträgen Stichtag für eine Kündigung. Gerade für Ältere kann sich der Wechsel in eine andere Versicherung lohnen, denn sie zahlen in der Regel deutlich höhere Beiträge als Jüngere – trotz hoher Schadensfreiheitsrabatte. Sparen lässt sich auch mit dem Kinder-Trick.

  • Thumbnail

    Finger weg von Geräteversicherungen!

    Tablet, Digitalkamera, Mobiltelefon oder Waschmaschine ... Häufig bieten Händler beim Kauf elektronischer Geräte gleich eine passende Versicherung mit an. Wer das Angebot jedoch annimmt, hat in der Regel einen überteuerten Vertrag an den Hacken.

  • Thumbnail

    Cyberversicherungen: Digital ist schlechter

    Das Internet ist allgegenwärtig. Es bietet unzählige Möglichkeiten, birgt auf der anderen Seite aber auch einige Gefahren. Sogenannte Cyberversicherungen sollen Risiken wie Datenmissbrauch, Online-Betrug oder Mobbing absichern. Der Schutz ist jedoch oft unzureichend. Wir raten von diesen Versicherungen ab.

  • Thumbnail

    Ein Freund, ein guter Freund …

    Beim Geld hört die Freundschaft bekanntlich auf. Das gilt nicht unbedingt für den Vertrieb von Versicherungen. Viele Deutsche schließen ihre Verträge im Freundes- und Bekanntenkreis ab. Unser Rat: Vertrauen ist gut, doch Kontrolle ist besser.

  • Thumbnail

    Lohnt sich eine Versicherung fürs Smartphone?

    Brauchen Smartphones eine Versicherung? Wir haben Kosten und Leistungen gegenübergestellt. Unser Fazit: Überflüssig. Oft wird auch gar nicht gezahlt und Verbraucherinnen und Verbraucher haben nur Ärger und Rennerei. Haben Sie auch Probleme wegen Ihrer Handyversicherung? Melden Sie sich bei uns.

Beratungsangebot Versicherungsbedarf

Unsere Beratungsangebote

Telefonische Kurzberatung Finanzen + Versicherungen - ohne Termin
Info

0900 1 775 442 (2,00 €/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil mehr) oder 
(040) 24832-160 (2,00 € pro Beratungsminute, zzgl. Ihrer eigenen Telefonkosten)
Auskünfte zu allen Fragen rund um Themen wie Konto, Kredit (- nicht Immobilienkredit), Geldanlage, Altersvorsorge, Versicherung

Kosten
0900 1 775 442: 
(2,00 €/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil mehr)


(040) 24832-160
(2,00 € pro Beratungsminute, zzgl. Ihrer eigenen Telefonkosten)

Zeiten
Mo bis Do
9 - 13 Uhr
14 - 18 Uhr

Telefonische Beratung Versicherungen - mit Termin

Auskünfte zu allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen rund um das Thema Versicherungen sowie bei Problemen mit der Versicherung (u.a. Lebens- und Rentenversicherung, Haftpflicht, Berufsunfähigkeit, Haushalt, Kfz, Unfall, Sterbegeld – nicht Krankenversicherung); auch „Rundum“-Überprüfung der Versicherungsunterlagen (Grundlagen, Check, Fahrplan) möglich

Vor dem Telefontermin übermitteln Sie uns vorab Ihre Unterlagen und wir schauen uns Ihren konkreten Fall an.

Kosten
30 € - 160 €,
je nach Umfang

Telefonische Kurzberatung Krankenversicherung und Krankenkasse - mit Termin
Info

Telefonische Kurzberatung und ggf. Vertretung zu allen rechtlichen Fragen bezüglich Ihrer Krankenversicherung und Krankenkasse; Auskunft z.B. bei

  • Verweigerung von Leistungen
  • Fragen zur Beitragshöhe
  • Zahlung von Krankengeld
  • Auswahl und Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse

Vor dem Telefontermin übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen und wir schauen uns Ihren konkreten Fall an.

Kosten
30 €
(bis 30 Minuten)

Telefonische Beratung zur Auswahl einer privaten Kranken­­versicherung - mit Termin

Beratung und Unterstützung bei der Auswahl einer privaten Krankenversicherung, Vergleich von Leistungen und Unterbreitung von Versicherungsvorschlägen (unabhängig, computergestützt)

Vor dem Telefontermin übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen und wir schauen uns Ihren konkreten Fall an.

Kosten
120 €
(90 Minuten)

Telefonische Beratung zur Auswahl einer privaten Krankenzusatz­­versicherung - mit Termin

Beratung und Unterstützung bei der Auswahl einer privaten Krankenzusatzversicherung, Vergleich von Leistungen und Unterbreitung von Versicherungsvorschlägen (unabhängig, computergestützt)

Vor dem Telefontermin übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen und wir schauen uns Ihren konkreten Fall an.

Kosten
60 €
(45 Minuten)

Schriftliche Beratung und Vertretung Versicherungen

Auskünfte zu allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen rund um das Thema Versicherungen sowie bei Problemen mit der Versicherung (u.a. Lebens- und Rentenversicherung, Haftpflicht, Berufsunfähigkeit, Haushalt, Kfz, Unfall, Sterbegeld – nicht Krankenversicherung)

Kosten
ab 30 €

Kontakt
Kontaktformular

Kirchenallee 22, 20099 Hamburg
Fax (040) 24832-290

Angebotsvergleich Berufsunfähig­keitsversicherung

Computergestützte Auswahl eines guten und günstigen Versicherers, der auf nachteilige Verweisungsklauseln und willkürliche Beitragserhöhungen verzichtet sowie eine eventuell gewünschte Nachversicherungsgarantie akzeptiert

Kosten
20 €

Kontakt
Auftrag ausfüllen und per E-Mail oder Post übersenden

Angebotsvergleich Risikolebensversicherung

Computergestützte Auswahl guter und günstiger Versicherer anhand individueller Daten, Versicherungssumme und Laufzeit der Police

Kosten
20 €

Kontakt
Auftrag ausfüllen
 und per E-Mail oder Post übersenden

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Kurzberatung Versicherungen
Info

Auskünfte zu allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen rund um das Thema Versicherungen sowie bei Problemen mit der Versicherung (u.a. Lebens- und Rentenversicherung, Haftpflicht, Berufsunfähigkeit, Haushalt, Kfz, Unfall, Sterbegeld – nicht Krankenversicherung)

Aktuelle Corona-Regelung in der Verbraucherzentrale

Kosten
30 €
(bis 20 Minuten)

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Kurzberatung Krankenversicherung und Krankenkasse
Info

Persönliche Kurzberatung und ggf. Vertretung zu allen rechtlichen Fragen bezüglich Ihrer Krankenversicherung und Krankenkasse; Auskunft z.B. bei

  • Verweigerung von Leistungen
  • Fragen zur Beitragshöhe
  • Zahlung von Krankengeld
  • Auswahl und Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse

Aktuelle Corona-Regelung in der Verbraucherzentrale

Kosten
30 €
(bis 30 Minuten)

Verbraucherzentrale Hamburg
Persönliche Beratung Versicherungen
Info

„Rundum“-Überprüfung der Versicherungsunterlagen (Grundlagen, Check, Fahrplan), Hilfe beim Kündigen falscher oder zu teurer Verträge und beim Abschluss richtiger und preiswerter Versicherungen (nicht Krankenversicherung)

Aktuelle Corona-Regelung in der Verbraucherzentrale

Kosten
160 €
(90 Minuten)

Bücher und Broschüren