📣 Online-Vortrag »Beitragserhöhung für die private Krankenversicherung! Und nun?« am 13. Dezember, 18.30 Uhr ⇒ Jetzt anmelden


Veranstaltungen

Warenkorb

Fisch und Fleisch

Meldungen

Burger mit oder ohne Fleisch?

Burger aus Fleisch oder Pflanzen?  Was dem einen nicht in die Küche kommt, ist für den anderen das einzig sinnvolle Mahl. Wir haben uns Burger aus Rinderhack, Fleischimitate wie »Beyond Meat« und die typischen Veggie-Burger genauer angeschaut. Welche sind die schlechteren, welche die besseren Burger? Und warum?

mehr
  • Thumbnail

    Guten Fisch kaufen – so geht's!

    Wer Fisch aus ökologisch nachhaltiger Fischerei kauft, tut gleich dreimal Gutes: Das wichtige Ökosystem Meer bleibt intakt. Die Fischbestände schrumpfen nicht weiter zusammen. Der Fisch bleibt den Menschen als wichtige Nahrungsquelle erhalten. So finden Sie den richtigen Fisch!

  • Thumbnail

    Welchen Fisch kann man noch essen?

    Fisch ist ein sehr gesundes Lebensmittel, doch unsere Meere sind vielerorts leer gefischt. Welchen Fisch kann man da überhaupt noch guten Gewissens essen, fragen sich viele. Und ist Zuchtfisch aus Aquakultur zu empfehlen? Unser aktualisierter Fischratgeber hilft Ihnen beim Einkauf.

  • Thumbnail

    Insekten essen?

    Schon mal Insekten probiert? Im Internet gibt es getrocknete Mehlwürmer und im Supermarkt findet man immer häufiger Produkte mit essbaren Insekten, zum Beispiel Insekten-Burger. Wir beantworten wichtige Fragen.

  • Hand greift nach Fleisch

    Welches Fleisch sollte man kaufen?

    Viele Menschen wünschen sich bessere Haltungsbedingungen für landwirtschaftliche Nutztiere wie Schweine, Rinder und Geflügel. Doch woran erkenne ich Fleisch oder Wurst aus besserer Tierhaltung? Worauf ist beim Einkauf zu achten?

  • Thumbnail

    Wie nachhaltig ist Fisch aus Aquakultur?

    Fleisch? Oder doch lieber Fisch? Vor allem in Hamburg wird viel und oft Fisch gegessen. Doch viele Fischbestände im Meer sind überfischt. Dann lieber Zuchtfisch und Meerestiere aus Aquakulturen essen? Uneingeschränkt empfehlen können wir das leider nicht.

  • Thumbnail

    Endlich: Eier ohne Kükenschreddern!

    Mehr als 200 Eier essen die Deutschen jedes Jahr pro Kopf. Die meisten stammen aus Bodenhaltung – von Hennen, deren Brüder in Deutschland noch im letzten Jahr kurz nach der Geburt getötet wurden. Seit Anfang 2022 ist damit endlich Schluss. Diese Firmen und Label haben schon vor dem offiziellen Verbot auf das Kükentöten verzichtet.

  • Thumbnail

    Wo ist das Fleisch aus besserer Tierhaltung?

    Seit April 2019 kennzeichnen viele Lebensmittelhändler Fleischprodukte einheitlich mit einem freiwilligen Siegel zur Haltungsform. Doch Fleisch aus besserer Haltung bleibt Mangelware im Supermarkt. Wem das Tierwohl am Herzen liegt, hat es schwer beim Einkauf.