Reiseschutz ohne Ende?

Der Urlaub ist gebucht und die Reiseversicherung gleich mit. Wie praktisch, denken da viele, ohne zu ahnen, dass sich ihr Versicherungsvertrag Jahr für Jahr verlängern könnte. Wir raten zur Vorsicht – vor allem bei der BD24 Berlin Direkt Versicherung.

Orangefarbene Sonnenschirme stehen mit Liegestühlen am Strand

Das Wichtigste in Kürze

  1. Über Online-Reiseportale kann der Versicherungsschutz für den Urlaub oft gleich mitgebucht werden.
  2. Reiseversicherungen der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG gelten nicht nur für eine bestimmte Reise, sondern für ein ganzes Jahr.
  3. Werden die Policen nicht rechtzeitig gekündigt, verlängern sie sich automatisch und kosten im zweiten Jahr meist deutlich mehr.
  4. Wurde ein Vertrag mit der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG bereits 2015 oder früher geschlossen, kann er unter Umständen noch widerrufen werden.
Stand: 10.01.2018

Auf Online-Reiseportalen wie fluege.de, ab-in-den-urlaub.de oder reisen.de ist der scheinbar passende Versicherungsschutz für den Urlaub oft nur einen Mausklick entfernt. Doch Achtung, bei den Angeboten der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG handelt es sich meistens um Jahresverträge und die Policen laufen weiter, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt werden.

Reiseversicherung auch ohne Reise

Haben Sie eine Reiseversicherung bei BD24 Berlin Direkt Versicherung AG abgeschlossen? Haben Sie nicht gemerkt, dass es sich um eine Jahresversicherung handelt und sich der Vertrag automatisch verlängert, obwohl Sie das eigentlich gar nicht wollten? Fordert Berlin Direkt nun eine deutlich höhere Prämie für das Folgejahr oder hat das Unternehmen diese sogar schon von Ihrem Konto abgebucht?

In den letzten Monaten erhielten wir und das Frühwarnnetzwerk des Marktwächters Finanzen viele Beschwerden von Verbrauchern, die eine Versicherung bei BD24 Berlin Direkt abgeschlossen haben. Sie waren davon ausgegangen, die Reiseversicherung gelte nur für ein Jahr oder den einen gebuchten Urlaub und ende dann automatisch. Teilweise wurde dies von den Betroffenen erst bemerkt, als für das zweite Versicherungsjahr ein höherer Versicherungsbeitrag vom Konto eingezogen wurde. Dass sie ihre Versicherungspolice hätten kündigen müssen, war den meisten nicht klar.

BD24 weist zwar mittlerweile deutlicher darauf hin, dass sich die Versicherung automatisch verlängert. Wer sich bei der Reisebuchung schon auf den Urlaub freut, dürfte den Hinweis auf die automatische Vertragsverlängerung dennoch leicht übersehen.

Zeit für einen Widerruf

Es ist ärgerlich, wenn man für eine Police zahlen soll, die unnötig ist – vor allem, wenn die Kosten für den Versicherungsschutz ohne erkennbaren Grund nach einem Jahr noch einmal kräftig steigen. Wir sind der Ansicht, dass die BD24 Berlin Direkt Versicherung in vielen Fällen nicht ausreichend über die Kündigungsbedingungen informiert hat.

Nach unserer Rechtsauffassung und den uns vorliegenden Fällen hat BD24 Berlin Direkt zumindest bis Sommer 2015 gegenüber seinen Kunden vielfach eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet. Damit können Sie Ihren Vertrag gegebenenfalls noch widerrufen und Ihr Geld – sogar die Prämie für das erste Vertragsjahr – zurückfordern.

Unser Rat

Seien Sie bei der Reisebuchung vorsichtig und überlegen Sie sich genau, welche Policen Ihnen wirklich wichtig sind. Welche Versicherungen für die Reise Sie tatsächlich brauchen, lesen Sie in unserem Beitrag „Versicherungen für die Reise“.

Ratgeber