08
Sep
2021

Trinkwasser – eine klare Sache

16.00 - 17.30 Uhr
kostenlos
Live-Webinar

Wasser ist Leben. Dennoch scheiden sich am Wasser die Geister. Der eine bevorzugt Mineralwasser aus dem Supermarkt, die andere vertraut dem Wasser aus der Leitung. Doch was ist nun die bessere Wahl? In unserem kostenlosen Online-Vortrag erfahren Sie es.

Vortrag - Trinkwasser – eine klare Sache - Verbraucherzentrale

Kein Lebensmittel wird strenger kontrolliert als unser Trinkwasser und trotzdem meinen viele Menschen, dass es sinnvoller sei, Wasser in Flaschen zu kaufen oder spezielle Wasserfilter zu verwenden. Wir räumen in diesem Online-Vortrag mit einigen Vorurteilen über unser Leitungswasser auf.

Sie erfahren beispielsweise, wo das Hamburger Trinkwasser herkommt, welche Stoffe im Trinkwasser sein dürfen oder sollten und welche keinesfalls. Sie lernen, wie es sich mit Blei oder Kupfer, mit Pestiziden oder anderen Schadstoffen verhält. Wir sprechen über die verschiedenen Wasserfiltersysteme, die am Markt erhältlich und oft unnütz sind, weil sie auch die wertvollen Bestandteile Leitungswassers herausfiltern können. Worauf beim Kauf von Mineralwasser im Supermarkt zu achten ist, wird ebenfalls Thema sein.

Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 - 30 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.

⇒ Zur Anmeldung für den Online-Vortrag via Edudip

⇒ Hinweise zur Nutzung des Webinar-Tools

Überblick

Thema: Trinkwasser – eine klare Sache
Programm-Nr
UM11 (Online)
Referent/in:
Tristan Jorde, Diplom-Ingenieur und Umweltberater
08. September 2021
Live-Webinar
16.00 - 17.30 Uhr
kostenlos