🍭 Kostenloser Online-Vortrag: »Zusatzstoffe: Darf's ein bisschen mehr sein?!« am 4. März ⇒ Jetzt anmelden


Veranstaltungen

Warenkorb

Sprechstunde im Osdorfer Born

Sie wohnen am Osdorfer Born, haben ein Problem und benötigen Hilfe? Wir unterstützen Sie unkompliziert und direkt vor Ort. Unser Angebot richtet sich an Verbraucherinnen und Verbraucher mit wenig Einkommen.

Gebäude: Logo an der Fassade der Verbraucherzentrale Hamburg (St. Georg)

Sprechstunde im Osdorfer Born

Bürgerhaus Bornheide (Haus rot)
Bornheide 76
22549 Hamburg
(040) 24832-119
(040) 24832-290

Öffnungszeiten


Mittwoch 12 – 14 Uhr

Unser Quartiersmitarbeiterinnen und -mitarbeiter unterstützen Sie bei Themen wie:

  • Abzocke im Alltag (z.B. unerwünschte Anrufe, betrügerische Mails, Haustürgeschäfte, untergeschobene Verträge)
  • Telefon-, Handy- und Internetverträge (z.B. zu hohe oder falsche Handyrechnung, Probleme beim Online-Shopping) 
  • Kauf- und Dienstleistungsverträge (z.B. Probleme mit Handwerkern, Schlüsseldiensten, Fitnessstudios, bei Reklamationen oder mit kaputter Ware)
  • Geld und Schulden (z.B. Pfändung, Kredite, Probleme mit Konto, Dispo oder Kreditkarte)
  • Versicherungen (z.B. wichtiger und unwichtiger Versicherungsschutz)
  • Energieabrechnungen und Stromsparen (z.B. zu hohe Stromrechnung, Ärger mit Strom- oder Gasanbieter)

Wir unterstützen Sie vor allem dann, wenn Sie nur über ein geringes Einkommen verfügen. Wir sprechen Deutsch und Englisch.

Beratung finden

Kontaktwunsch

Ansprechpartnerinnen vor Ort

  • Thumbnail

    Claudia Michehl

  • Thumbnail

    Alexandra Kalsner